Link zur Startseite: www.hitzendorf.at

Wahlservice Gemeinderatswahl 2020

Alles rund um das wichtigste Kreuzerl für Hitzendorf

Ab 15. Mai Wahlkarte online beantragen. Versand ab 18. Mai! 
Ab 15. Mai Wahlkarte online beantragen. Versand ab 18. Mai!
 

Binnen eines Jahres ist es der vierte Urnengang: Bei der Gemeinderatswahl 2020 werden auch in Hitzendorf die Karten neu gemischt. Im Spiel sind derzeit fünf Farben: ÖVP, SPÖ, FPÖ, NEOS und GRÜNE teilen sich die insgesamt 25 Sitze im Gemeinderat auf. Die ÖVP Hitzendorf stellt mit zwölf Gemeinderäten die größte Fraktion und mit Andreas Spari auch den Bürgermeister.

Wie auch in allen 284 anderen Gemeinden der Steiermark (außer Graz) wird der Wahltermin nun nachgeholt: Ursprünglich war die Wahl für den 22. März 2020 festgesetzt, auf Grund der Corona-Pandemie wurde der Wahltermin verschoben und findet nun am Sonntag, 28. Juni 2020 statt.

Bereits für den ursprünglichen Wahltag abgegebene oder abgeschickte Wahlkarten sowie schon am Vorwahltag 13. März abgegebene Stimmen behalten ihre Gültigkeit. Alles wird versiegelt verwahrt und erst am 28. Juni mit ausgezählt. Am neuen Wahltag ist für die Sicherheit der WählerInnen gesorgt, Desinfektionsmittel und Einmal-Bleistifte werden bereitgestellt.

Rund 6.000 Menschen sind in Hitzendorf wahlberechtigt, für sie und auch andere Interessierte haben wir hier einen Bereich eingerichtet, der laufend und ausführlich über alle Belange zu dieser richtungsweisenden Wahl informiert.

 
Link:

http://hitzendorf.gv.at/cms/beitrag/10065748/899676/