Glasfaser-Ausbau gestartet

Glasfaser-Ausbau gestartet

Vor zwei Jahren erfolgte die Ankündigung, nun ist es soweit: Dieser Tage wurde der Ausbau des superschnellen Glasfaser-Internet in Hitzendorf gestartet. Heuer wird der sogenannte POP (Point of Presence) im Ortszentrum errichtet, er bildet das Herzstück des neuen ÖFIBER-Netzes. In den kommenden Jahren sollen dann alle Haushalte, die ihr Interesse angemeldet haben, an den schnellen Daten-Highway angeschlossen werden. 

weiterlesen >

Mit 13 Millionen Schule machen

Mit 13 Millionen Schule machen

Es ist das größte Investment, das Hitzendorf jemals getätigt hat: Rund 13 Millionen Euro fließen in den Umbau und die Erweiterung des Schulzentrums, das sich bis September 2025 in ein Schmuckkästchen für die 550 SchülerInnen verwandeln soll. Dieser Tage wurde mit den Bauarbeiten begonnen, die größtenteils neben dem normalen Schulbetrieb laufen. Schon jetzt darf man sich auf einen Speisesaal und Spielflächen für die Ganztagesschule, sanierte Klassen, einen Outdoor-Campus und die angeschlossene Bibliothek freuen!

weiterlesen >

Gratis-„Schnupperticket“ für die Öffis

Gratis-„Schnupperticket“ für die Öffis

Dreimal so viele Busse wie noch vor drei Jahren, im Halbstundentakt nach Graz, 100 Euro Gemeindeförderung für Halbjahres- und Jahreskarten – die Öffis waren noch nie so attraktiv. Damit auch eingefleischte Nicht-Nutzer mal reinschnuppern können, gibt es mit 1. März ein „Schnupperticket to rent“: Jede/r Gemeindebürger/in kann sich das Klimaticket, eine steiermarkweit gültige Netzkarte, für einen Tag gratis und unkompliziert ausleihen!

> weiterlesen