Link zur Startseite: www.hitzendorf.at

Betriebsgründung/-ansiedelung/-erweiterung

 

Laut Beschluss des Gemeinderates vom 27. Juni 2017 wird die Gründung, Ansiedelung und Erweiterung von Gewerbebetrieben im Gemeindegebiet der Marktgemeinde Hitzendorf ab 1. September 2017 wie folgt gefördert:

 

 Tarif

 

Betrag 

   

 je Investition baulicher Art
 inkl. Kosten für Grunderwerb

1,0% der 
Investitionssumme 

 Höchstgrenze je
 Investition baulicher Art

 
€ 10.000,00 

 je geschaffenem Arbeitsplatz

€ 500,00 

 
Ein Antragsformular finden Sie hier >

Als Investitionsnachweis sind dem Antrag alle Rechnungen und Zahlungsbestätigungen anzuschließen. Stattdessen kann auch eine Bestätigung der Investitionssumme durch einen Steuerberater bzw. Wirtschaftstreuhänder vorgelegt werden. 

Die geschaffenen Arbeitsplätze sind ebenfalls in geeigneter Form nachzuweisen (z.B. aktueller Beitragsnachweis Krankenkasse). Jede/r Teilzeitbeschäftigte/r wird als ein voller Arbeitsplatz gewertet, geringfügig Beschäftigte sind nicht förderungsfähig. Bei Personenfirmen zählt auch der Unternehmer selbst als ein voller Arbeitsplatz, im Betrieb mithelfende Familienangehörige die nicht angestellt sind, werden nicht gefördert.

Grundvoraussetzung für die Gewährung einer Förderung ist die Vorlage eines Nachweises für den Betriebsstandort in Hitzendorf sowie das mindestens einjährige Bestehen des Betriebsstandortes Hitzendorf zum Zeitpunkt des Ansuchens. Als Nachweis für den Betriebsstandort Hitzendorf ist der amtliche Gewerberegisterauszug vorzulegen. Selbständige, die nicht im Gewerberegister aufscheinen (Ärzte, Rechtsanwälte etc.), können den Standortnachweis in anderer geeigneter Form erbringen.   

Nachförderungen aufgrund von Folgeinvestitionen bzw. aufgrund der Schaffung von weiteren Arbeitsplätzen können erst nach Ablauf von 5 Jahren nach dem Erst- bzw. Letztansuchen beantragt werden.

Für das Gebiet der Altgemeinden Attendorf und Rohrbach-Steinberg (bis zur Fusion keine Förderung von Betriebsgründungen/-ansiedelungen/-erweiterungen) werden nur jene Betriebsgründungen/-ansiedelungen/-erweiterungen gefördert, die ab dem 1. Jänner 2015 erfolgt sind.

SUB11
15/11/01 02/01/15
 
Link:

http://hitzendorf.gv.at/cms/beitrag/10002470/68916/