Link zur Startseite: www.hitzendorf.at

Solaranlage / Photovoltaikanlage

 

Laut Beschluss des Gemeinderates vom 27. Juni 2017 werden auf dem Gemeindegebiet der Marktgemeinde Hitzendorf in Selbstbauweise oder durch Firmen errichtete bzw. erweiterte thermische Solaranlagen oder Photovoltaikanlagen, auf Basis der Förderungsrichtlinien für solarthermischen Anlagen bzw. der Förderungsrichtlinien für Photovoltaikanlagen der Steiermärkischen Landesregierung, ab 1. September 2017 wie folgt gefördert:

 

 Tarif

 

Betrag 

   

 Solaranlage mit Flachkollektoren
 je m² Aperturfläche

  
€ 50,00 

 Solaranlage mit
 Vakuumröhrenkollektoren
 je m² Absorberfläche

  

€ 100,00 

 Photovoltaikanlage je
 kWp Leistung


€ 150,00 

 Höchstgrenze je Anlage

 € 800,00 


Ein Antragsformular finden Sie hier >

Als Errichtungs- bzw. Erweiterungsnachweis sind dem Antrag Rechnung und Zahlungsbestätigung anzuschließen.

 
Hinweis auf Landesförderung

Zusätzlich zur Förderung der Gemeinde können Sie für Solaranlagen und Photovoltaikanlagen auch noch eine Förderung des Landes Steiermark in Anspruch nehmen. Informationsblätter, Richtlinien und Anträge finden Sie hier >

 
Hinweis auf Bundesförderung

Zusätzlich zur Förderung der Gemeinde können Sie für Solaranlagen und Photovoltaikanlagen auch noch eine Förderung des Bundes (Umweltministerium) in Anspruch nehmen. Informationsblätter, Richtlinien und Anträge finden Sie hier >

 
SUB01
19/12/13 02/01/15
 
Link:

http://hitzendorf.gv.at/cms/beitrag/10002384/68916/